Heute war die freie Journalistin Lisa Strebinger bei uns zu Gast, um unseren CEO Christoph Berdenich zum Thema Online-Arzt und MeinArztOnline zu interviewen. Der Beitrag wird in einigen Wochen in der bekannten Ö1-Sendung Radiodoktor zu hören sein.

Das Thema Online-Arzt oder Arzt via Internet ist seit vielen Jahren viel diskutiert und auch umstritten. Die “anonyme” Onlineberatung bzw. Online-Rezeptausstellung, wie es Plattformen wie Dr. Ed anbieten, ist gleicherweise verunglimpft wie genutzt. Gerade für Schamthemen nutzen viele Menschen die bequeme Online-Alternative; sei es in Kombination, oder anstatt “Dr. Google” zu fragen.

MeinArztOnline als Gegenspieler zur anonymen Onlineberatung unterstützt das existierende Behandlungsverhältnis zwischen Ärzten und Patienten, indem es einen einfachen, sicheren Nachrichtenaustausch ermöglicht. Durch die soeben in Kraft getretene DSGVO wird MeinArztOnline auch zu einer der wenigen legalen Alternativen zur Arzt-Patienten-Kommunikation per Mail oder sogar WhatsApp.

Im Interview wurden aber neben Datenschutz und Online-Arzt auch Themen wie das MeinArztOnline-Verrechnungsmodell, aktuelle Zahlen, der Ablauf der Kommunikation und die Vorteile und der Ablauf auf Ärzteseite angesprochen.

Wir sind gespannt auf den Beitrag und bedanken uns bei Lisa Strebinger für den angenehmen Besuch und das gut geführte Interview.